Götz Schallenberg: Malerei und Grafik

Götz Schallenberg: Malerei und Grafik

13.07. bis 27.07.
Eröffnung: 
Samstag, 12. Jul 2014 - 14:00 Uhr
Kunstladen (Marktstraße 35)
Ausstellungseröffnung Götz Schallenberg
Ausstellungseröffnung Götz Schallenberg
  • Ausstellungseröffnung Götz Schallenberg
  • Götz Schallenberg, Selbstbildnis, 1983
  • Ausstellungseröffnung Götz Schallenberg
  • Götz Schallenberg: Götz Schallenberg 2008
  • Ausstellungseröffnung Götz Schallenberg
  • Blick in die Ausstellungt
  • Ausstellungseröffnung Götz Schallenberg
  • Im Atelier von Götz Schallenberg
  • Horst Kontak zusammen mit Götz Schallenberg

Götz Schallenberg ist nicht einfach ein Maler und Grafiker, der sich 1985 aus politischen Gründen von Berlin ins entlegene Prignitzer Kuwalk zurückgezogen hatte. Er ist eine Instanz in der Kunstszene der Region, nicht zuletzt auch deshalb, weil er nach der Wende in ironischer Anlehnung an Olympiade und Spartakiade die Kuwalkade ins Leben gerufen hat, ein Fest und Festival, in dem Kunst und Leben verschmelzen sollten - ganz so, wie man es mit gutem Recht auch von der Biografie des heute 68-jährigen Schallenberg sagen könnte.

In Pritzwalk zeigt er Malerei und Grafik aus den vergangenen 2 Jahren und Arbeiten der Nachwendezeit. Einführung: Gerrit Gohlke, Brandenburgischer Kunstverein Potsdam.

 

Bis zum 27.7.2014 - Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag 14 bis 18 Uhr

Kuratiert und organisiert von Horst Kontak und Kathrin Reiter.

Aktuell

Werk von Harms Cyrill Bellin.
10.08. bis 07.09.
Eröffnung: 
Samstag, 9. Aug - 20:00
Jens Wegner: Kleinbahnmuseum Lindenberg
17.08. bis 07.09.
Eröffnung: 
Samstag, 16. Aug - 18:00
Kopf von Bernd Streiter und Porträts von Gerhild Grolitsch
24.08. bis 14.09.
Eröffnung: 
Samstag, 23. Aug - 14:00
Jost Löber zu Gast in Pritzwalk
Eröffnung: 
Freitag, 5. Sep - 19:00
05.09. bis 07.09.
Eröffnung: 
Freitag, 5. Sep - 14:00